3. KAMPAGNE

EU-Referendum in Großbritannien

DiEM25 forderte die britischen Wähler auf, einerseits Herrn
Camerons Brüsseler Mauschelei abzulehnen, aber andererseits
auch die Illusion, dass Brexit die britische Demokratie stärken
würde. DiEM25 setzte sich für ein Verbleiben in der EU ein,
um diese besser von innen demokratisieren zu können: der
Verbleib als erster Schritt zur Rückgewinnung demokratischer
Souveränität, gemeinsam mit dem gesamten Kontinent
gegen Autoritarismus, Irrationalität und Unmenschlichkeit.

euronews_Feb24

"Wir wissen, dass die EU nicht perfekt ist – aber wir haben
uns über Grenzen hinweg verpflichtet, sie besser zu machen.
Für fortschrittlich denkende Menschen sind die Fakten
eindeutig: Großbritannien ist als Mitglied der Europäischen
Union gerechter, sicherer und umweltfreundlicher. "

Caroline Lucas

Verwandte Artikel

Ein anderes Europa ist möglich - Varoufakis Rede in London

DiEM25 Seminar beim größten Anti-Brexit Kongress