Regionaltreffen Bayern – Innsbruck

Am Samstag, den 17. November 2018 haben sich in München Aktive der DSCs Augsburg, Nürnberg, Regensburg, München und Innsbruck versammelt. Wir wollten einander kennen lernen, uns vernetzen, gemeinsame Pläne schmieden, diskutieren und Ideen für die Arbeit unserer DSCs entwickeln.
 Dank Reiner, München, hatten wir die Möglichkeit, uns in tollen Räumen im Herzen Münchens zu treffen. Natascha, auch München, hat uns wunderbar bekocht, mit Gemüse und Salat vom eigenen Feld.
 Ein guter Einstieg in den Tag ist uns mit einem Kennenlern-Speed-Dating gelungen. Danach konnten verbleibende Fragen zu den einzelnen Personen mithilfe von Steckbriefen geklärt werden, die wir alle vor der Anreise schon erstellt hatten.
 Natascha und Igor haben uns im ersten Workshop von der DiEM Akademie in Belgrad berichtet. Als Anregung aus diesem Workshop haben wir eine 30-Punkte-Liste übernommen. Mit dieser Zusammenstellung möchten wir Neumitgliedern und passiven DiemlerInnen aus unseren Regionen Angebote machen, die es ihnen vielleicht erleichtern, sich bei uns aktiv einzubringen. Diese Liste soll von uns allen im Januar erstellt werden.
 Den zweiten Workshop hat Reiner geleitet, der uns dabei Soziokratie-Methoden vorgestellt hat. Wir haben uns dann in einem konsensorientierten Verfahren mit drei Themenschwerpunkten auseinandergesetzt: Einbindung und Aktivierung von InteressentInnen, interne und externe Kommunikation und Eventplanung.
 

Entstanden sind über den Tag einige Pläne für gemeinsame Aktionen und Betätigungen unserer DSCs und wir sind alle schon sehr gespannt, was wir dann davon auch tatsächlich umsetzen werden. Auf jeden Fall werden wir dieses Format halbjährlich wiederholen. Details dazu werden wir auch weiterhin in unseren Regional-Zooms besprechen. 
Der Tag war lustig, produktiv und hat viel Spaß gemacht! Danke an den DSC München!
 

Möchtest du über die Aktionen von DiEM25 informiert werden? Registriere dich hier

Von der Leyen nutzt die Leichtgläubigkeit der Öffentlichkeit aus

Es ist an der Zeit, dass die Europäer:innen erkennen, dass ihre Anführer:innen Russland nur als Vorwand benutzen, um ihren eigenen Reichtum zu ...

Mehr erfahren

Yanis Varoufakis nimmt das korrupte europäische Energiesystem auseinander

Inmitten einer sich verschärfenden Energiekrise lenken die Verantwortlichen in ganz Europa von ihrer eigenen Rolle ab und verweisen auf ...

Mehr erfahren

SPD, Grüne und FDP: Mit Volldampf in die (vermeidbare) Rezession

Ein Statement des Koordinationsteams von MERA25 und DiEM25 in Deutschland zum wirtschafts- und sozialpolitischen Kurs der Bundesregierung in der ...

Mehr erfahren

Das Verhalten großer Konzerne gegenüber Gewerkschaften unterstreicht die Notwendigkeit von Organisierung

Während Unternehmen wie Amazon und Starbucks Arbeitnehmer:innenrechte verwehren bietet das Green Jobs Kollektiv von DiEM25 eine Plattform für ...

Mehr erfahren