DSC Ostwestfalen-Lippe gegründet

Zu Halloween kamen acht DiEM-Begeisterte in der Bürgerwache Siegfriedsplatz in Bielefeld zusammen, um einen DSC für die Region Ostwestfalen-Lippe zu gründen. Nach einer interessanten und spannenden Vorstellungsrunde wurde der DSC OWL von den Anwesenden aus der Taufe gehoben. Als Koordinator wurde Jens Beckmann gewählt, Maarten de Groot als Stellvertreter. Die Wahl erfolgte einstimmig, die gewählten nahmen die Wahl an. Danach wurden die nächsten Schritte geplant. So soll DiEM25 und natürlich der GNDE in der Region bekannter gemacht werden. Nachdem die nächste Zusammenkunft abgestimmt war, ging es zum gemütlichen Teil über.

Die Lokalgruppe ist ab sofort unter owl1dsc@de.diem25.org zu erreichen.

Die Gründungsmitglieder des neuen DSC Ostwestfalen-Lippe

Möchtest du über die Aktionen von DiEM25 informiert werden? Registriere dich hier

Ein radikaler Traum

MERA25-Mitglied Louis Ratzel über die Bedeutung des Wortes "radikal" und sein persönliches Verständnis des Begriffs.

Mehr erfahren

Erkenntnis aus den Europawahlen: Wir müssen über den Kapitalismus reden

Wir müssen den Kapitalismus mitsamt seiner neoliberalen Reformpolitik als Wurzel für das Abdriften unserer Gesellschaften in den Autoritarismus ...

Mehr erfahren

Wahlen in Großbritannien: DiEM25 und MERA25 unterstützen Jeremy Corbyn und Andrew Feinstein gegen Keir Starmer und die Tories

DiEM25 und MERA25-Mitglieder aus ganz Europa und weltweit haben sich mit überwältigender Mehrheit von mehr als 96% dafür entschieden, ...

Mehr erfahren

Wir machen weiter: MERA25 bleibt laut auf der Straße, auch ohne Sitz im Europaparlament

Wir konnten bei der Europawahl 118.000 Bürger:innen dazu bewegen, uns ihre Stimmen zu geben. Und wir haben auf unseren Straßen die Stimme für ...

Mehr erfahren