DSC Ostwestfalen-Lippe gegründet

Zu Halloween kamen acht DiEM-Begeisterte in der Bürgerwache Siegfriedsplatz in Bielefeld zusammen, um einen DSC für die Region Ostwestfalen-Lippe zu gründen. Nach einer interessanten und spannenden Vorstellungsrunde wurde der DSC OWL von den Anwesenden aus der Taufe gehoben. Als Koordinator wurde Jens Beckmann gewählt, Maarten de Groot als Stellvertreter. Die Wahl erfolgte einstimmig, die gewählten nahmen die Wahl an. Danach wurden die nächsten Schritte geplant. So soll DiEM25 und natürlich der GNDE in der Region bekannter gemacht werden. Nachdem die nächste Zusammenkunft abgestimmt war, ging es zum gemütlichen Teil über.

Die Lokalgruppe ist ab sofort unter owl1dsc@de.diem25.org zu erreichen.

Die Gründungsmitglieder des neuen DSC Ostwestfalen-Lippe

Möchtest du über die Aktionen von DiEM25 informiert werden? Registriere dich hier

Kleiner Protest, große Wirkung

Italienische Aktivist:innen von Last Generation machen mit ihrer Aktion vor, wie sich mit minimalem Aufwand große mediale Wirkung erzielen lässt.

Mehr erfahren

Wir suchen eine:n Kommunikations-koordinator:in

Wenn du ein Kommunikationsprofi mit Leidenschaft für sozialen Wandel und radikale, progressive Politik bist und sowohl deutsch als auch englisch ...

Mehr erfahren

Wie sollten Regierungen, die in vorauseilendem Gehorsam EU-Memoranden unterschreiben, berechtigte Entschädigungen einfordern?

Anlässlich jüngster Äußerungen der deutschen Außenministerin stellt die griechische DiEM25-Partei MERA25 klar, dass die Aufarbeitung des Zweiten ...

Mehr erfahren

Erik Edman: Griechische Küstenwache begegnet Migrant:innen im Kriegsmodus

Erik Edman, der politische Direktor von DiEM25 berichtet von Dingen, die er während seiner Zeit beim griechischen Militär erlebt hat und die für ...

Mehr erfahren