Einladung zum Regionaltreffen in Bonn

Am Samstag den 3.11.2018 findet in Bonn ein Regionaltreffen für alle aktiven DiEM25-Mitglieder im Rheinland statt. Los geht’s um 11.00 Uhr.
Für alle aktiven DiEM25-Mitglieder im Rheinland und umzu (wir sind da geographisch großzügig): herzliche Einladung zum 2. Regionaltreffen in 2018. Das Regionaltreffen ist der Ort für den Austausch zwischen den DSCs in der Region und die Gelegenheit für alle DiEM25-Mitglieder und –Interessierte,
die bei keiner lokalen Gruppe mitmachen, aktiv zu werden und in Austausch mit echten DiEMlerinnen und DiEMlern zu kommen. Auch für Neueinsteiger/innen geeignet!
Programm:
11.00 Uhr Begrüßung und Kennen Lernen11.30 Uhr Gesprächsrunde I, Kleingruppen zu:
– DiEM25 für Anfänger/innen,
– Aktueller Stand beim Wahlflügel und in der Kooperation mit „Demokratie in Bewegung“
– Austausch über Aktionen und Öffentlichkeitsarbeit: was läuft wo gut?
– … weitere Ideen und Vorschläge aus DSCs oder von Einzelpersonen
12.30 Uhr Mittagspause
13.30 Uhr Impulsreferat „Flucht – Migration – neue Grenzen – und die Angst der „besorgten Bürger“ (tbc)
14.30 Uhr Kaffeepause
15.00 Uhr Gesprächsrunde II zum Impulsreferat, Themen vertiefen in Kleingruppen: wie steht Ihr zu den Themen, was sollte DiEM25 tun?
16:00 Uhr Verabredungen & Auf Wiedersehen
Wo und Wann?
Samstag, den 3.11.2018 in Bonn, Freie Waldorfschule, Stettiner Str. 24. Für Essen & Getränke ist gesorgt, um Spenden wird gebeten.
Kontakt & Anmeldung:
Bonn1dsc@de.diem25.org

Möchtest du über die Aktionen von DiEM25 informiert werden? Registriere dich hier

Von der Leyen nutzt die Leichtgläubigkeit der Öffentlichkeit aus

Es ist an der Zeit, dass die Europäer:innen erkennen, dass ihre Anführer:innen Russland nur als Vorwand benutzen, um ihren eigenen Reichtum zu ...

Mehr erfahren

Yanis Varoufakis nimmt das korrupte europäische Energiesystem auseinander

Inmitten einer sich verschärfenden Energiekrise lenken die Verantwortlichen in ganz Europa von ihrer eigenen Rolle ab und verweisen auf ...

Mehr erfahren

SPD, Grüne und FDP: Mit Volldampf in die (vermeidbare) Rezession

Ein Statement des Koordinationsteams von MERA25 und DiEM25 in Deutschland zum wirtschafts- und sozialpolitischen Kurs der Bundesregierung in der ...

Mehr erfahren

Das Verhalten großer Konzerne gegenüber Gewerkschaften unterstreicht die Notwendigkeit von Organisierung

Während Unternehmen wie Amazon und Starbucks Arbeitnehmer:innenrechte verwehren bietet das Green Jobs Kollektiv von DiEM25 eine Plattform für ...

Mehr erfahren