#UNTEILBAR – DSC Regensburg berichtet

Vergangenes Wochenende fand in Dresden eine Großdemo des
deutschlandweiten Bündnisses #unteilbar statt. Die Regensburger
Ortsgruppe von DiEM25 hatte zusammen mit CampusAsyl e.V. einen Reisebus
gemietet, um die Dresdner*innen bei ihrem Anliegen zu unterstützen und
mit ihnen zusammen für eine solidarische Gesellschaft einzutreten.

Mindestens 35.000 Teilnehmer*innen verteilten sich auf 38 Demowägen zur
verschiedenen Themen wie “Klimaschutz” oder “Antirassismus” und bildeten
damit einen riesigen, bunten und friedlichen Demozug. Die Stimmung war
großartig und wir waren ein bisschen unglücklich, dass wir an der
Abschlusskundgebung mit Reden und Konzerten wegen der langen Rückfahrt
leider nicht mehr teilnehmen konnten.

Möchtest du über die Aktionen von DiEM25 informiert werden? Registriere dich hier

Wenn die Welt überlebt, wer wird sie dann regieren?

Was die Gewalt, die Gemeinden in Nordafrika verwüstet, und die gescheiterten Treffen auf der COP27 über unsere Zukunft aussagen.

Mehr erfahren

DiEM25 gründet seine politische Partei in Italien: MERA25

MERA25 Italien wird die dritte nationale politische Partei unserer Bewegung.

Mehr erfahren

Warum wir #StopptDieSchuldenbremse initiiert haben

Die deutsche Bundesregierung steht kurz davor, eine verheerende Entscheidung zu treffen. Es geht um nichts Geringeres als die Rückkehr der ...

Mehr erfahren

DiEM25 Panel diskutiert die politische Krise im Vereinigten Königreich: Zeit für eine Komplettüberholung?

Rishi Sunak ist der reichste britische Premierminister aller Zeiten: Er verspricht bereits Sparmaßnahmen für die Ärmsten.

Mehr erfahren