DSC Stuttgart gegründet

DSC Stuttgart am 23. Februar 2018 gegründet – nächstes Treffen am 2. März um 19:00 Uhr im Forum 3 in Stuttgart

Nachdem es einige vergebliche Versuche eine lokale DiEM 25-Gruppe in Stuttgart zu gründen, gegeben hat, folgten der Einladung von Patrick und Utz dann doch einige Interessierte, andere meldeten zurück, dass sie zwar gerne gekommen wären, an dem Termin aber verhindert waren.

Zusammen mit Stefan vom Bundeskollektiv und Sepp vom DSC Karlsruhe waren wir dann acht Personen, die sich relativ schnell einig waren, endlich in Stuttgart eine lokale DiEM 25 Gruppe zu gründen. Somit freuen wir uns offiziell verkünden zu können, dass Stuttgart nun einen eigenen DSC besitzt.
Neben ersten organisatorischen Fragen waren alle gespannt auf den Bericht von Stephan aus dem Bundeskollektiv über aktuelle Entwicklungen und Diskussionen in unserer Bewegung.

Europäisch orientiert – regional verortet

Mit Interesse verfolgten wir die Überlegungen von Jacob und Vladislav über thematische Filmreihen, welche bei entsprechendem Erfolg auch durchaus anderen interessierten DSCs zur Verfügung gestellt werden können. Eine weitere Idee betraf den für Mai geplanten Friedensmarsch www.frieden-geht.de , welcher die Süddeutsche Waffenindustrie zum Thema haben soll und zudem es schon zahlreiche Kooperationspartner gibt.
Darüber hinaus tauschten wir uns darüber aus, wie wir weitere Interessierte im Raum Stuttgart erreichen können. Der Vorschlag, in engem Austausch mit benachbarten DSCs, in Karlsruhe, Freiburg und gegebenenfalls dem bald zu gründenden DSC in Ulm zu bleiben, wurde von allen stark unterstützt.

Nächstes Treffen schon vor Augen

Zuletzt vereinbarten wir, uns in einer Woche wieder im Forum 3, allerdings erst um 19:00 Uhr zu treffen. Vermutlich ist Freitag nicht für alle Interessierte der ideale Wochentag und so werden wir nächstes Mal gegebenenfalls neu darüber befinden, wann und wo die regelmäßigen Treffen stattfinden sollen.
Hier die Runde der Gründungsmitglieder des DSC Stuttgart
Von links nach rechts: Stefan, Utz, Patrik, Sepp, Sebastian, Vladislav, Martin, Jakob und Irene
 
Wir freuen uns auf das Kommen von allen bekannten und neuen Gesichtern am 2.März!
Es grüßen der DSC Stuttgart sowie
Patrik und Utz
 
P.S. meldet Euch auch gern kurz unter stuttgart1dsc@de.diem25.org , wenn Ihr zwar am 2.3. nicht kommen könnt aber grundsätzliches Interesse habt.

Möchtest du über die Aktionen von DiEM25 informiert werden? Registriere dich hier

Von der Leyen nutzt die Leichtgläubigkeit der Öffentlichkeit aus

Es ist an der Zeit, dass die Europäer:innen erkennen, dass ihre Anführer:innen Russland nur als Vorwand benutzen, um ihren eigenen Reichtum zu ...

Mehr erfahren

Yanis Varoufakis nimmt das korrupte europäische Energiesystem auseinander

Inmitten einer sich verschärfenden Energiekrise lenken die Verantwortlichen in ganz Europa von ihrer eigenen Rolle ab und verweisen auf ...

Mehr erfahren

SPD, Grüne und FDP: Mit Volldampf in die (vermeidbare) Rezession

Ein Statement des Koordinationsteams von MERA25 und DiEM25 in Deutschland zum wirtschafts- und sozialpolitischen Kurs der Bundesregierung in der ...

Mehr erfahren

Das Verhalten großer Konzerne gegenüber Gewerkschaften unterstreicht die Notwendigkeit von Organisierung

Während Unternehmen wie Amazon und Starbucks Arbeitnehmer:innenrechte verwehren bietet das Green Jobs Kollektiv von DiEM25 eine Plattform für ...

Mehr erfahren