DiEM25 startet Veranstaltungsreihe in Hessen

Bundestagswahl, Pandemiebewältigung, fortwährende Krisenakkumulation: Die gerade beginnende zweite Hälfte des Jahres 2021 könnte eine entscheidende werden für die Einheit Europas und das Wohlergehen der europäischen Bevölkerung. Mehr und mehr offenbart sich mittlerweile, dass die bestehende institutionelle Struktur der Europäischen Union ungeeignet ist, um adäquat und im notwendigen Ausmaß auf die transformativen Herausforderungen zu reagieren, die uns heutzutage beschäftigen und die wohl auch in absehbarer Zukunft nicht so schnell verschwinden werden. Dabei ist es in vielen Fällen genau diese transnationale Ebene von Politik, die eigentlich Abhilfe in Aussicht stellen müsste – weil sie die einzige ist, die es kann.

Klimawandel, ein weltweiter Gesundheitsnotstand, ja sogar die Sozialfürsorge in einem kontinental wie global immer enger verzahnten Wirtschaftssystem sind Bereiche, die sich der direkten Kontrolle oder Beeinflussung durch Nationalstaaten entziehen. Gleichzeitig müssen wir beim Anblick dieses Europas mit Schrecken feststellen, dass unsere politischen Institutionen dysfunktional, demokratische Beteiligungs- sowie Gestaltungsmöglichkeiten praktisch nicht vorhanden, und die meisten Politiker*innen unwillens sind, an diesem verheerenden, selbstverschuldeten Zustand etwas zu ändern. Grund genug für DiEM25, der Bewegung zur Demokratisierung Europas, die Öffentlichkeit zu suchen und zu zeigen, wie es anders geht!

Die DiEM25 Hessentour

In diesem Sommer hast du die großartige Möglichkeit, eine unserer zehn kostenfreien öffentlichen Informationsveranstaltungen in Hessen zu besuchen, uns kennenzulernen und zu erfahren, warum es uns gibt, wofür wir stehen und wie du dich einbringen kannst. Vom Green New Deal über die Fiskalpolitik in der Eurozone bis hin zu Konzepten zu Technologischer Souveränität, Impfstoffbeschaffung und Sozialem Wohnungsbau – wir skizzieren unsere Analyse der zeitgenössischen Krisen und Probleme Europas und präsentieren die Lösungsvorschläge von DiEM25 gleich mit. Sei dabei, lass uns diskutieren und dich inspirieren!

Jede der im Rahmen unserer DiEM25 Hessentour vorgesehenen Veranstaltungen ist in Inhalt, Ablauf und Länge weitestgehend identisch. Du musst dich basierend auf deinen thematischen Präferenzen also nicht für einen bestimmten Termin entscheiden – wir behandeln wirklich alles, immer! Die Veranstaltungen finden Samstag nachmittags oder abends für je zwei Stunden statt und beinhalten eine Präsentation, eine Frage- bzw. Diskussionsrunde unter allen Teilnehmer*innen, sowie die filmische Vorführung einer Videodokumentation über unsere bisherige Arbeit und politischen Erfolge in Griechenland.

Klicke im Folgenden einfach auf den jeweiligen Link, um weitere Details zu einem Termin aufzurufen und dich für die Veranstaltung anzumelden. Wir freuen uns, dich zu sehen!

  • Frankfurt: 24. Juli 2021, 14:30 bis 16:30 Uhr [ANMELDEN]
  • Gießen: 31. Juli 2021, 19:00 bis 21:00 Uhr [ANMELDEN]
  • Fulda: 07. August 2021, 16:00 bis 18:00 Uhr [ANMELDEN]
  • Marburg: 14. August 2021, 16:00 bis 18:00 Uhr [ANMELDEN]
  • Kassel: 21. August 2021, 16:00 bis 18:00 Uhr [ANMELDEN]
  • Offenbach: 28. August 2021, 16:00 bis 18:00 Uhr [ANMELDEN]
  • Hanau: 04. September 2021, 19:00 bis 21:00 Uhr [ANMELDEN]
  • Darmstadt: 11. September 2021, 16:00 bis 18:00 Uhr [ANMELDEN]
  • Rüsselsheim: 18. September 2021, 16:00 bis 18:00 Uhr [ANMELDEN]
  • Wiesbaden: 25. September 2021, 16:00 bis 18:00 Uhr [ANMELDEN]

Abonniere zudem unsere Kanäle auf Twitter und Facebook, um online über die Tour und weitere Projekte von DiEM25 in Hessen auf dem Laufenden gehalten zu werden.

Wenn es dir darüber hinaus möglich ist, für die Realisierung dieser Veranstaltungsreihe zu spenden, dann kannst du dies hier tun und uns finanziell unterstützen. Wir danken es dir sehr!

Möchtest du über die Aktionen von DiEM25 informiert werden? Registriere dich hier

Erkenntnis aus den Europawahlen: Wir müssen über den Kapitalismus reden

Wir müssen den Kapitalismus mitsamt seiner neoliberalen Reformpolitik als Wurzel für das Abdriften unserer Gesellschaften in den Autoritarismus ...

Mehr erfahren

Wahlen in Großbritannien: DiEM25 und MERA25 unterstützen Jeremy Corbyn und Andrew Feinstein gegen Keir Starmer und die Tories

DiEM25 und MERA25-Mitglieder aus ganz Europa und weltweit haben sich mit überwältigender Mehrheit von mehr als 96% dafür entschieden, ...

Mehr erfahren

Wir machen weiter: MERA25 bleibt laut auf der Straße, auch ohne Sitz im Europaparlament

Wir konnten bei der Europawahl 118.000 Bürger:innen dazu bewegen, uns ihre Stimmen zu geben. Und wir haben auf unseren Straßen die Stimme für ...

Mehr erfahren

Israels Massaker an den Geflüchteten von Rafah: Ein weiteres abscheuliches Kriegsverbrechen

Gerade als wir dachten, es gäbe nichts noch Abscheulicheres in diesem völkermörderischen Krieg gegen Gaza, hat Israel mit der Bombardierung von ...

Mehr erfahren