Raus aus der Gefangenschaft der Merkel-Politik!

Ein Artikel in unserem Sinne, von Antje Vollmer (Grüne) und Peter Brandt (SPD) im Tagesspiegel:

Was ist die Bilanz? Die mächtigste Politikerin des Kontinents hat den Begriff „Reformen“ zum Albtraum für die Völker Europas gemacht. Sie ist damit im Kern ihrer Mission gescheitert. Sie hat mit den Sondervorteilen der deutschen Wirtschafts- und Finanzpolitik ein Regime der Extraprofite installiert, unter dem alle Volkswirtschaften des europäischen Südens ächzen.
Noch kein Ökonom hat erklären können, wie ein System auf Dauer funktionieren kann, das auf hohem Exportüberschuss eines Landes beruht, ohne faire Handelschancen oder Finanzausgleich für jene Partner und Nachbarn anzubieten, mit denen es den weitaus größten Teil des Außenhandels betreibt. Diese Methode des einseitigen Vorteils ist kurzsichtig, ungerecht und wird sich in absehbarer Zeit gegen den Nutznießer wenden.
Zur Kennzeichnung der Ära Merkel gehören die wachsenden Fliehkräfte innerhalb der EU…

Zum Artikel: http://www.tagesspiegel.de/politik/bundestagswahl-raus-aus-der-gefangenschaft-der-merkel-politik/19893354.html

Möchtest du über die Aktionen von DiEM25 informiert werden? Registriere dich hier

Erik Edman: Assange-Entscheidung ist eine Bedrohung für die Pressefreiheit weltweit

Der politische Direktor von DiEM25 sprach mit der griechischen Tageszeitung Ethnos über die Entscheidung zur Auslieferung von Assange und deren ...

Mehr erfahren

Stellungnahme zur Entscheidung der britischen Regierung, die Auslieferung von Julian Assange an die USA zu genehmigen

Dies ist sowohl eine Verletzung von Julians Menschenrechten als auch ein Angriff auf die Pressefreiheit, die Meinungsfreiheit und letztlich die ...

Mehr erfahren

Eine Seite wählen: Wie man in polarisierten Zeiten Stellung bezieht

Verdammt, wenn du es tust, verdammt, wenn du es lässt. Mehran Khalili erörtert die fast unmögliche Aufgabe, es allen recht zu machen, wenn es um ...

Mehr erfahren

Aktivist:innen aus dem Globalen Süden verbinden soziale Gerechtigkeit mit Klimagerechtigkeit

Millionen Menschen gehen auf die Straße, um auf die Klimakrise aufmerksam zu machen und wirksame Maßnahmen zu fordern – im Globalen Norden wie ...

Mehr erfahren