Regionales Treffen in Nordrhein-Westfalen

Das wird spannend. Am Samstag, den 03.03.2018, findet das heiß ersehnte, erste regionale NRW-Treffen statt. 
Wasn‘ das?
Das erste große DiEM25-Treffen der Region Nordrhein-Westfalen. Gedacht ist es als das erste einer Reihe regionaler Treffen von DiEM-Mitgliederinnen, Interessierten und Freunden. Um uns gegenseitig zu stärken und schlauer zu machen. Um gemeinsam Ideen zu entwickeln und zu handeln. Der wichtigste Aspekt dieses ersten Treffens ist das persönliche Kennenlernen als
Voraussetzung für eine bessere, intensivere Kommunikation und Zusammenarbeit.
Wer kommt?
Diverse DSCs (Lokalgruppen) des Rheinlands, ‚lose Mitglieder‘, Interessierte, Freunde. Kurzum jene, denen progressive Bewegung und Vernetzung am Herzen liegt.
Was ist geplant?
Schwerpunkt dieses ersten Treffens wird das Kennenlernen und die Kommunikation untereinander sein, um neue und effektivere Kooperationen sowohl untereinander wie auch mit anderen Gruppen aus der Region zu ermöglichen und zu intensivieren. Wir wollen gemeinsam herausfinden, welche Themen und Aktionen von den regional Aktiven und Interessierten gewünscht werden und welche Anliegen sie haben. Wir sehen dies als einen Grundstein für die gemeinsame Entwicklung von Themenschwerpunkten und konkreten Aktionen für die weiteren Treffen dieser Art.
Wir haben auch einen Vortrag mit anschließender Diskussion fest eingeplant:
‚Szenarien zur Zukunft Europas‘ – Junkers Weißbuch zur Zukunft Europas im Vergleich zu DiEMs Plänen. Es gibt über den Tag Kaffee und Tee und etwas zu knabbern. Wir machen eine Mittagspause und haben auch danach ausreichend Zeit, produktives Palaver bis zum Abend fortzusetzen.
Wo und um welche Zeit?
Im Bürgerzentrum der alten Feuerwache Köln. Im Raum „großes Forum“. Wir werden es beschildern, aber ihr könnt auch im Infobüro oder im Café danach fragen. Besucher des DiEM-Bundestreffens in Köln werden sich erinnern.
Beginn ist um 11:00 Uhr. Ende offen.
Um eine Anmeldung an info@de.diem25.org wird gebeten.
Wir freuen uns auf das Treffen und ein weiteres Zusammenkommen der DiEM25 Community. Carpe DiEM!

Möchtest du über die Aktionen von DiEM25 informiert werden? Registriere dich hier

Yanis Varoufakis nimmt das korrupte europäische Energiesystem auseinander

Inmitten einer sich verschärfenden Energiekrise lenken die Verantwortlichen in ganz Europa von ihrer eigenen Rolle ab und verweisen auf ...

Mehr erfahren

SPD, Grüne und FDP: Mit Volldampf in die (vermeidbare) Rezession

Ein Statement des Koordinationsteams von MERA25 und DiEM25 in Deutschland zum wirtschafts- und sozialpolitischen Kurs der Bundesregierung in der ...

Mehr erfahren

Das Verhalten großer Konzerne gegenüber Gewerkschaften unterstreicht die Notwendigkeit von Organisierung

Während Unternehmen wie Amazon und Starbucks Arbeitnehmer:innenrechte verwehren bietet das Green Jobs Kollektiv von DiEM25 eine Plattform für ...

Mehr erfahren

Der Kaiser Kapitalismus hat keine Kleider

Die weltweite Reaktion auf den Russland-Ukraine-Krieg zeigt, dass es keine automatische Ausrichtung auf den Westen mehr gibt, der seine eigene ...

Mehr erfahren